Periimplantitis 

Man spricht von einer Periimplantitis, wenn es zu einem Abbau des Knochens rund um das Implantat kommt, meist begleitet von einer Entzündung, Blutung oder sogar Eiter. Bei dieser Diagnose besteht sofortiger Handlungsbedarf, um das Implantat nicht zu verlieren!

  • Antiseptika: NaOCl + Chlorhexamed

  • Pulverstrahlgerät

  • Laser

  • Neuer Ansatz: NCA, N-Chloramine, PERISOLV

  • Ossix plus und Knochenersatzmaterial

  • Repuls zur verbesserten Wundheilung

 Adresse

 Zahlungsmöglichkeiten:

Dr. med. univ. Gerald Braun de Praun

Glacisstraße 1

8010 Graz

Tel.: +43 316/322306

Fax: +43 316 322310

E-Mail: bdp@aon.at

 Öffnungszeiten

Montag 08:00 - 12:00 13:00 - 16:00

Dienstag 08:00 - 12:00 15:00 - 19:00

Mittwoch 08:00 - 12:00 14:00 - 16:00

Donnerstag 08:00 - 12:00 15:00 - 19:00

Freitag 08:00 - 12:00

Samstag - Sonntag Geschlossen